8. Nürnberger Stiftertag

„BILDUNG.STIFTEN“ ist das Thema, das den 8. Nürnberger Stiftertag am 6. März 2020 im Historischen Rathaussaal und den Konferenzräumen des Rathauses Wolff´scher Bau (Rathausplatz 2) prägen wird.

Der Stiftertag ist der große regionale Treffpunkt für die Stifterszene und für Stiftungsinteressierte. Seit 2011 kommen rund 200 Interessierte zu den Nürnberger Stiftertagen zusammen, um sich auszutauschen und zu informieren.

Schon vor Jahrhunderten waren gerade in Nürnberg viele Stiftungen im Bildungswesen engagiert. Und auch in jüngster Zeit bildet das Thema einen Schwerpunkt im Tätigkeitsfeld vieler Stiftungen. Angesichts der Bildungsungerechtigkeiten in Deutschland – in kaum einem anderen entwickelten Land bestimmt der der Bildungsstatus der Eltern so sehr die Bildungskarriere der Kinder – nehmen sich Stiftungen der Problematik an, bilden Netzwerke und probieren neue Ansätze aus.

Im Stifterverbund und in der Stiftergemeinschaft ergänzen viele Einzelstifter das stifterische Engagement der Sparkasse, um Bildung auf ein breites gesellschaftliches Fundament zu stellen. Erfahren Sie mehr dazu in den Foren am Stiftertag und in persönlichen Gesprächen mit den Stiftungsberatern der Sparkasse Nürnberg.