Bild von Sabine van Erp auf Pixabay

Stiftungsfonds Abvanderkolk

 Der im Jahr 2018 verstorbene Albertus van der Kolk bleibt auch nach seinem Tod seinem früheren Arbeitgeber verbunden. Die Erlöse aus seinem testamentarisch errichteten Stiftungsfonds kommen der AWO-Sozialstiftung im Kreisverband Nürnberg zugute, für den Herr van der Kolk viele Jahre als Heimleiter gearbeitet hatte. 

Die AWO-Sozialstiftung fördert soziale Projekte, in denen Ehrenamtliche mitwirken,
hilft freiwilliges Engagement in Nürnberg zu stärken und unterstützt Aktivitäten, die die öffentliche Diskussion über bürgerschaftliches Engagement und soziale Verantwortung anregen.

Spenden sowie Zustiftungen ab 1.000 Euro sind gerne willkommen.

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Nürnberg:

IBAN: DE69760501010011703006
BIC: SSKNDE77XXX
Sparkasse Nürnberg
Verwendungszweck: Stiftungsfonds Nr. 67 Abvanderkolk