Stiftungsfonds zu Gunsten des Kinder- und Jugendhilfezentrums Reutersbrunnenstraße

Im Kinder- und Jugendhilfezentrum Reutersbrunnenstraße werden Kinder und Jugendliche betreut, unterstützt und gefördert, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht bei ihren Eltern leben können. Die Erträge aus diesem Stiftungsfonds kommen der vom Jugendamt der Stadt Nürnberg betreuten Einrichtung zu Gute.

Das Kinder- und Jugendheim bereitet Kinder und Jugendliche auf ihr zukünftiges Leben in der Gesellschaft vor. Ihnen soll bei der Bewältigung individueller Problemlagen geholfen werden, Entwicklungsdefizite sollen beseitigt, Ressourcen freigelegt oder verstärkt werden. Junge Menschen sollen zur Teilhabe an der Gesellschaft und zu einem sinnerfüllten und eigenständigen Leben, möglichst frei von öffentlicher Unterstützung, befähigt werden.

Im Wege einer Zustiftung in den Stiftungsfonds (ab 1.000 Euro) können auch Sie die heilpädagogische Einrichtung nachhaltig unterstützen. Spenden sind natürlich ebenfalls willkommen.

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Nürnberg:

IBAN: DE69760501010011703006
BIC: SSKNDE77XXX
Sparkasse Nürnberg
Verwendungszweck: SF4 Reutersbrunnenstraße